Abgabebedingungen

Bei einer Reservierung oder einem Kauf erklärt sich der Interessent mit unseren hier aufgeführten  Bedingungen einverstanden.

Die Abgabe der Jungtiere erfolgt frühestens ab der  6. Lebenswoche. Die Jungtiere verlassen unsere Zucht in einem offensichtlich gesunden Zustand.
Sollten später bei einem Tier dennoch gesundheitliche Probleme auftreten, können wir hierfür keine Verantwortung übernehmen.

Können Sie die Tiere nicht abholen, da Sie zu weit wohnen sind oder Sie anderweitig verhindert sind, ist natürlich auch Tierversand möglich. Allerdings werden junge Tiere nicht einzeln versendet. Da die Kleinen dies nicht kennen und über die Nacht reisen müssen. Ältere Tiere können natürlich alleine reisen.

Bei der Geschlechterbestimmung, können wir trotz unserer Erfahrung, keine 100% Garantie geben, auch wenn es bisher keine Fehlbestimmung gab.

Die Preise der Tiere sind unterschiedlich und müssen angefragt werden. Ich gebe meine Tiere nicht zu Hungerpreisen ab, da sie meine Zucht gut gepflegt und zutraulich verlassen. Außerdem haben unsere Kaninchen  sehr seltene Eigenschaften wie z. B. das Fell in Satin und/oder blaue Augen. Die Preise sind nicht verhandelbar.

Jedes Tier bekommt bei Abgabe eine Tüte Futter zur Umgewöhnung dazu.

Frei dieses Tier ist noch zu haben

Vorläufig Reserviert es wurde Interesse an dem Tier bekundet. Ein Tier kann 3 Tage vorläufig reserviert werden. Wenn die Anzahlung für das Tier nicht nach 3 Tagen bezahlt oder überwiesen ist, wird das Tier wieder frei. Dieses Tier kann weiterhin angefragt werden, falls das Tier wieder frei wird, können Sie ggf. nachrücken.

Reserviert Ein Tier ist erst dann reserviert, wenn die Anzahlung in Höhe von 20 Euro geleistet wurde. Sollte das Tier dann trotzdem nicht genommen werden, wird die Anzahlung nicht zurück erstattet. Erkrankt das Tier oder es stirbt (so etwas kann leider immer passieren), können Sie sich ein anderes Tier aus unserer Zucht aussuchen oder das Geld wird zurück erstattet.

Ist das Tier alt genug, kann es abgeholt werden, dazu wird ein Termin vereinbart. Spätestens am Tag der Abholung muss der Restbetrag für das Kaninchen bezahlt oder überwiesen sein.

Bleibt Das Tier bleibt in meiner Zucht und ist nicht abzugeben.

Verkauft Das Tier ist bereits ausgezogen.

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass es sich bei uns lediglich um eine kleine Hobbyzucht handelt und das Geld, welches wir für die Kaninchen bekommen ausschließlich den Kaninchen zu Gute kommt. Das heißt Futter-,Tierarzt- und sonstigen Unkosten.